Holländische Flexibilität im öffentlichen Nahverkehr

Heute war verkaufsoffener Donnerstag, und ich wollte in der Stadt was besorgen, weshalb ich mit öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren bin. Der Heimweg hat sich etwas gezogen – aber mit einer netten Begebenheit aufgewartet.

Nachdem ich erstmal eine viertel Stunde auf meine Tram gewartet hatte, fuhr die dann nur zwei Stationen weiter und schmiss alle Fahrgäste wieder raus. Dunkel, kalt, leichter Nieselregen – aber nur 11 Minuten später kam ja schon die nächste Tram 3. Die fuhr dann irgendwohin, aber nicht dahin, wo sie sonst so langfährt – irgendwann kam die Durchsage, die Tram 3 führe jetzt mal da hin, wo sonst die Tram 2 hinfährt. Nun gönne ich der Tram 3 zwar die Abwechslung, ist ja langweilig, immer die gleiche Strecke zu fahren, aber irgendwie wäre ich halt auch gerne nach Hause gekommen, und das ist nicht da, wo die Tram 2 hinfährt. Also bin ich an einer Straßenkreuzung, an der die 3 die Linie 12 kreuzt (die quasi fast vor meine Wohnungstür führt), rausgehüpft, und habe auf besagte Tram 12 gewartet. Die nicht kam. Statt dessen kam eine 16 (die sonst nie da lang fährt), auf der aber leider in großen gelben Leuchtbuchstaben “Sorry, geen dienst” zu lesen, und die abgesehen vom Fahrer menschenleer war. Nun war ich beileibe nicht die einzige, die an der Stelle die 3 verlassen hat, um die 12 zu nehmen – und siehe da, ein junges Mädchen klopfte an die Fahrertür der verirrten Tram 16 und bat den Tramfahrer, uns alle mitzunehmen – und der hat das gemacht! Weil er ja nicht im Dienst war, ist er dann in einem Affenzahn quer durch die Stadt gesaust (man staunt, wie schnell diese Trams fahren können, wenn sie wollen), und ich war in Nullkommanix daheim. Ich hoffe, er kriegt dafür keinen Ärger, denn dürfen darf er das bestimmt nicht…

Ansonsten: Sollte es einem zu denken geben, wenn die Fahrkartenkontrolleure kugelsichere Westen tragen und Handschellen dabei haben?

Advertisements
This entry was posted in Uncategorized. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s